Wieviel Hipster steckt in dir?

Bist du ein Hipster? Mach den Test!

Jeder redet drüber, aber keiner kann´s genau definieren. Das Thema ist sogar mittlerweile bei Spiegel TV angekommen. Auch ich werde oft gefragt wie man eigentlich ein Hipster wird:

 

 

Ob meine Antwort da stimmt wird sich noch zeigen. Das einzige was klar ist, ist das ein richtiger Hipster niemals zugeben würde dass selbst er ein Hipster ist. Was ich genauso lustig finde ist das „Hipster“ mittlerweile ein offizielles Schimpfwort ist. Und weil das Thema gerade so ultrahip ist, versuche ich euch mal eine kleine Checkliste an die Hand zu geben mit der man prüfen kann ob man denn nun selbst ein Hipster ist oder nicht, zugeben brauch man es ja hinterher immer noch nicht. Am Ende könnt ihr euch die Checkliste auch runterladen damit ihr auf eurer Club Mate Party rausfinden könnt ob sich zufällig der ein oder andere Hipster eingeschlichen hat um euch eure Nikon aus dem Jutebeutel zu klauen um dann mit dem Singlespeed-Bike abzuhauen ;-)



Und so funktioniert der Hipster Test: Wenn du eins der Merkmale bei den folgenden 10 Punkten erfüllst bekommst du 10% auf der Hipster Skala. Am Ende einfach alles zusammenrechnen und du findest raus wieviel Hipster in dir steckt, viel Erfolg oder Glück!

 

UPADTE: Jutebeutel

Braucht man nix zu zu sagen oder? (Hatte ich vergessen, danke Jan)

Brille

Meiner Meinung nach Erkennungszeichen Numero Uno nach dem Jutebeutel. Egal ob Sonnenbrille, echte Brille oder Brille ohne Gläser, es muss entweder Rayban oder eine Hornbrille sein, basta!

 

Frisur

Undercut ganz klar! Für Leute die das nicht kennen heißt das so viel wie: Bushido Frisur nur oben länger ;-)

 

 Bart

Ob ein seriöser Schnörres jetzt hip ist oder nicht kann ich schlecht beurteilen, um auf Nummer sicher zu gehen einfach Vollbart, MC Fitti ist nicht nur da ein absolutes Vorbild:

 

 

Oberteil

Holzfällerhemd oder Tshirts mit angeblich individuellen Sprüchen drauf oder es muss Berlin drauf stehen, Alternativen gibt´s nicht!

 

Hose

Hier heisst das Zauberwort Skinnyjeans oder im Hipsterjargon auch „Röhrenjeans“ genannt. Die einzige Alternative ist eine kurze Hose die nur ein wenig länger als eine Hotpants ist, umkrempeln ist Pflicht!

 

Fahrrad

Rennrad, Singlespeed oder Fixie sind natürlich absoluter Standard. Nur damit fahren sollte ein seriöser Hipster nicht, sonst würden ja Undercut und  Skinnyjeans in Gefahr geraten…

 

Smartphone

iPhoen ist Hip. Android ist für Nerds. Und Nerds sind auch hip. Smartphone = 10% Hipster, is doch ganz leicht oder? Nur Blackberrys sind nicht hip…

 

Musik

Egal was für ne Muskrichtung, es muss „Alternative“ im Namen vorkommen, das reicht schon…

 

Social Media

Facebook und Twitter reichen da nicht aus, man muss schon regelmäßig Instagramfotos posten:

 

Bonus: Stadt

Egal wieviele Prozente du bisher gesammelt hast, der perfekte Hipster wirst du nur wenn du a) direkt aus Berlin kommst oder b) Schwabe bist der extra nach Berlin-Friedrichshain gezogen bist, wa?

 

Hipster Checkliste:

So und hier wie versprochen die Hipster-Test-Checkliste zum Download, einfach aufs Bild klicken:

 

 

Und wieviel Hipster steckt in dir? Wer mir beweist dass er den Höchsten Hipsterfaktor hat bekommt von mir einen 50€ Gutschein für Butch Shop!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Wieviel Hipster steckt in dir?, 5.0 out of 5 based on 4 ratings

Marcel

Hier blogge ich rund um private Themen wie Grillen, Reisen, Skateboardfahren, Fusssball oder was auch immer...

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

14 Gedanken zu „Wieviel Hipster steckt in dir?“

  1. Herrlich!
    Ich musste lachen :D

    Von solchen Typen latschen bei uns Neukölln mittlerweile ganze Horden im Kiez herum. Meistens Amis oder Schweden… und tatsächlich sehen die 100%ig genau so aus, wie Du hier beschreibst: Jutebeutel, Fixie neben sich herschieben, dazu ein Paar Skinny Jeans, Rayban öfter als Nerd-Brillen und seit neustem tatsächlich diesen Undercut… die Vollbärte sind auch da, nur nicht tätowiert ;-)

    Aber das schlimme ist: Die Mädels tragen ebenfalls so dermaßen Anti-Klamotten, das es optisch fast schon weh tut, was da für Farben und Formen kombiniert werden…

    Vermutlich ist das normal, wenn man älter wird, dass man so einen Trend dann auch verstärkt wahrnimmt – vielleicht hätte ich mit Mitte 20 da sogar auch noch mitgemacht :)

    Gruß,
    Sebastian

  2. Oha, da wird man aber ganz schnell zum Hipster! Brille Check und Smartphone auch. Wobei mein Vater auch eine Hornbrille trägt und ein Smartphone benutzt und das OHNE auch nur den Hauch eines Hipsters zu haben. Er ist folglich der ÜBER Hipster…

  3. Warum sollte man sich nicht so anziehen wie man will? Ist doch egal ob man dann in eine Hipster Schublade gesteckt wird oder nicht von einer Gesellschaft die bei allem was nicht so grau wie sie selbst ist etwas negatives findet. Vielleicht sehen sich Hipster ja auch nicht als so genannte Hipster weil es ihnen egal ist was die anderen denken? Ich trage übrigens keine von diesen genannten Dingen :D Deshalb würde man mich wohl auch nicht als Hipster bezeichnen oder?

    1. marcel natürlcih ziehen hipster an was sie wollen. aber meiner meinung nach ist der unterschied dass es menschen gibt die seit 2008 so sind, die man so kennt, die schon in der grundschule einen plattenspieler wollten und die schon 2010 club mate getrunken haben. dann gibts aber andere die das jetzt erst anziehen weil es jetzt erst trend geworden ist und die jetzt erst club mate trinken weil es gehypt wird. und die nennen sich natürlich nicht hipster, sind es aber in dem negativen sinne, für mich also die möchtegernhipster sozusagen :D weil sie anstatt so zu sein wie sie sind, dem trend nachlaufen.

      im übrigen kann man mitlerweile noch ergänzen – club mate wie gesagt oder kaffee to go, lange khaki-winterjacken, und so oldschooltaschen, so diese messengerbags :D

      im übrigen auch ein echt witziger text obwohl ich den stil so eigentlcih auhc ganz cool finde :D

  4. achja achja ganz vergessen was man noch ergänzen kann.

    für mädchen wäre das dann: umgedrehte kreuze als ringe oder auf t-shirts, dreiecke auf t-shirts, leggings mit universum-muster, rosa katzen auf dem t-shirt mit am besten noch nem umgedrehten kreuz auf der stirn, natürlich “moustache” als kette oder auch ein dreieck als kette, ein dutt um “undone”-style aber nicht zur bequemlichkeit wenn die haare scheiße liegen sondern immer als schöne frisur sozusagen
    und das make up möglichst dezent aber trotzdem geschminkt aber so dass es so öko aussieht :D ooder auch nur ein eyelinerstrich.

  5. hmm also ich muss ja auch sagen, dass ich als 27 jähriger Mann IMMER mit einem Jutebeutel rumlaufe. Mir gefällt der Jute sehr und man einiges dort reinstopfen. u.a. Geldbeutel, Handy, Feuerzeug, Tempos, Cam, Flaschenöffner, Labello, Sonnenbrille, Nerd Brille, Mütze, Palituch, Kartenspiel usw usw.
    Ich trage sehr gerne Röhrenjeans und das wirklich sehr eng. Ich wiege nur 55 kg und kann sie deshalb sehr gut tragen. Das Problem ist, dass in den Hosentaschen nicht mal das iphone reinpasst. Deshalb auch der Jutebeutel.
    Ich habe leider ein Haarproblem, aber nur hinten bis mitte. Deshalb trage ich immer eine längere Mütze und ich kann meine Haar über die Stirn kämmen.
    Karohemden und Band T-shirts trage ich ebenfalls sehr gerne genauso wie Chucks und ich höre soweit fast nur Indie, Indietronic, Indie Rock usw.
    Bin ich deshalb ein Hipster ? Ich weiß es nicht. Ich denke nicht, dass ich einer bin. Ich trinke z.B. kein Club Mate und einen Bart trage ich auch nicht. Trotzdem meinen einige ich wäre ja ein Hipster oder ich wäre zu viel Emo/Indie. usw.

  6. Ich find nur so lustig das die mate hypen;D Ist mir unklar weil ich sozusagen fast am herstellungort wohne, es bei mir an der Schule einen MateGetränke Automat gab.. Insgesammt trink ich das zeug seitdem ich also ca 10 bin=)
    Nerdig bin ich als Informatikstudent eh und schande Fahrradfahren und Rennradfahren insbesondere ist seit Jahren mein Hobby. Es geht weiter: als ich 14 war rassierte ich mir einen sidecut, denn habe ich bis heute.
    Ich Hipster ich.

    Beägstigend

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>